Wandern und Radfahren

Fietsen

nabij Nisse

Wandelen

Zak van Zuid-Beveland

Fietsen

aan de Westerscheldedijk bij Hoedekenskerke

Voriger
Nächster

Wandern und Radfahren

In Zeeland gibt es ein weitverzweigtes Wander- und Radwegenetz. Beide orientieren sich an nummerierten Knotenpunkten. Mit der Karte können Sie selbst die gewünschte Strecke bestimmen. Unterwegs muss man für den gewünschten Weg nur noch auf die Knotenpunktnummern und Pfeile achten.

Auch in der Umgebung der Museumsbahnlinie gibt es diese Rad- und Wanderwege. Auf diese Weise können Sie Ihre Zugfahrt mit einer Wanderung oder Radtour kombinieren. Fahrräder werden kostenlos im Gepäckraum der Dampfeisenbahn mitgenommen! Achtung: Im Jahr 2020 ist es leider nicht möglich, Fahrräder im Zug mitzunehmen.

Wandern

Für eine Wanderung im Gebiet der Bahnlinie brauchen Sie die Wanderwegekarte „Sporen in de Zak“. Weitere Informationen dazu finden Sie beim Fremdenverkehrsbüro VVV auf dieser Seite. Dort können Sie die gewünschte Karte bestellen oder den Routenplaner nutzen.

Die Haltestellen befinden sich nicht immer unmittelbar bei einem Knotenpunkt. Die Nummern der Wanderwegknotenpunkte in der Nähe unserer Haltestellen:

’s-Gravenpolder-’s-Heer Abtskerke: 95

Nisse: Zwischen 94 und 24

Kwadendamme: 35

Hoedekenskerke: 44

Baarland: Zwischen 63 und 93

Radfahren

Achtung: Im Jahr 2020 ist es leider nicht möglich, Fahrräder im Zug mitzunehmen.

Für eine Radtour im Gebiet rund um die Bahnlinie nutzen Sie das Radwegenetz FIKS. Weitere Informationen dazu finden Sie beim Fremdenverkehrsbüro VVV auf dieser Seite. Dort können Sie die gewünschte Karte bestellen oder den Routenplaner nutzen.

Die Haltestellen befinden sich nicht immer unmittelbar bei einem Knotenpunkt. Die Nummern der Radwegknotenpunkte in der Nähe unserer Haltestellen:

’s-Gravenpolder-’s-Heer Abtskerke: 76

Nisse: Zwischen 76 und 92

Kwadendamme: Zwischen 73 und 97

Hoedekenskerke: 72

Baarland: 39